WiF | blog‎ > ‎

Schützenhof - Eine Wunderlösung?

veröffentlicht um 22.09.2012, 14:23 von Marc Paysen   [ aktualisiert 28.11.2012, 08:28 von FlensburgAktuelles ]
Erweiterter Vereinssport und attraktives Wohnen 



Antwortend auf einen Brief des TSB Flensburg an die Fraktionen der Ratsversammlung vom Juli 2012 hat unser Ratsherr Elmar Westphal eine Planungsidee skizziert, die sowohl den Bedarf des TSB Flensburg als auch die Entwicklung des Geländes am Schützenhof berücksichtigt. Elmar Westphal, der Mitglied in den Ausschüssen für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung (SUPA) sowie für Bildung und Sport ist, hat die Bedürfnisse des Sportvereins und die Belange der Stadtentwicklung fachübergreifend abgewogen. Beinahe möchte er den Planungsvorschlag eine Wunderlösung nennen. 

Das Dokument, das zum Bericht "Schützenhof: Wohnen statt Fußball"(Flensburger Tageblatt, 19.09.2012) beigetragen hat, befindet sich im Anhang dieser Mitteilung.

Ċ
FlensburgAktuelles,
22.09.2012, 14:25