WiF | blog‎ > ‎

Veranstaltung zum ÖPNV

veröffentlicht um 26.11.2013, 00:57 von FlensburgAktuelles   [ aktualisiert: 01.05.2014, 09:01 ]
Die Ratsfraktionen von SSW und WiF haben ein Gutachten für den ÖPNV angestoßen, nachdem sie im Dez. 2013 zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ins Flensborghus geladen hatten.


ÖPNV-Visionen für Flensburg
 Vorteile einer Bahnhaltestelle am ZOB

Donnerstag, den 12.12.2013, ab 19:00 Uhr 
Großer Saal im Flensborghus, Norderstraße 76

Der Erhalt des Flensburger Bahndamms und die Sicherung der Gleistrassen in der Innenstadt bieten langfristig die Perspektive für den Bau einer Bahnhaltestelle am ZOB und damit die Entwicklung eines visionären ÖPNV-Konzeptes für die gesamte Region. Die Ratsfraktionen von SSW und WiF möchten gerne dieses für Flensburg wichtige Thema mit den Bürgerinnen und Bürgern und der Flensburger Politik gemeinsam diskutieren.
Weitere Informationen zum Programm und umfangreiches Material finden Sie auf unserer Themenseite.

Resultat der Diskussion um ein langfristig verbessertes ÖPNV-Netz einschließlich einer nachhaltigen Bahn-Infrastruktur ist der Konsens über ein Gutachten. Über dieses Gutachten soll die Ratversammlung am 13.02.2014 entscheiden.